Geschichte alt

Historie - bauen seit 1799

Mittlerweile können wir auf über 200 Jahre Firmentätigkeit stolz sein. Hier sehen Sie die Firmeninhaber seit der Gründung:

Bauer Johannes 1799
Bauer Wolfgang (*1777)
Bauer Faustin (*1801)
Bauer Christian (*1839)
Bauer Heinrich (*1883)
Bauer Wilhelm (*1911)
Schraml Josef (*1931)
Bauer Christian (*1963)

Tradition

Das Unternehmen Wilhelm Bauer hat eine über 200 Jahre lange Tradition im Bauhandwerk. Die belegte Geschichte der Firma reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück.

1799

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

1799 baute Faber Masorius Magister (= Maurermeister) Johannes Bauer, ein Vorfahr des heutigen Geschäftsführers, die Erbendorfer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt nach dem letzten Stadtbrand 1796 wieder auf.

1822

Wallfahrtskirche Armesberg

1822 Wiederaufbau der Wallfahrtskirche am Armesberg: "... Am 22. August 1822 begannen die Wiederaufbauarbeiten durch die Baumeister Bauer aus Erbendorf, ...."

1898

Waldhaus im Steinwald

Am 28. Juli 1898 lieferte Christian Bauer die Pläne für das Waldhaus mitten im Steinwald.

1947

Steinwaldkirche Wäldern

Anfang 1947 begann die Firma Wilhelm und Josef Bauer mit dem Bau einer Kirche im Steinwald.

1968

1968/69: Bau einer Schwimmhalle in Neustadt a. d. Waldnaab. Die Pläne lieferte der Architekt Wilhelm Bauer.

Bild unten: Feierliche Schlüsselübergabe durch Architekt Wilhelm Bauer an Landrat Christian Kreuzer in der neu erbauten Schwimmhalle.

2017

Unsere aktuellen Bauprojekte finden Sie im Bereich Referenzen